beaTunes

beaTunes 3.5.16

Virtueller DJ für intelligente Abspiellisten aus iTunes

beaTunes analysiert die eigene Musiksammlung in iTunes und erstellt intelligente Playlists. Die Software vergleicht Informationen wie Jahrgang und Genre, aber auch Tonart, Farben und BPM der Musikstücke. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • korrigiert fehlerhaft iTunes-Einträge
  • bietet zahlreiche Auswahlkriterien für Playlists
  • anpassbare Benutzeroberfläche

Nachteile

  • erfordert einige Einarbeitungszeit
  • läuft nur mit iTunes
  • lief im Test etwas instabil

Ausgezeichnet
9

beaTunes analysiert die eigene Musiksammlung in iTunes und erstellt intelligente Playlists. Die Software vergleicht Informationen wie Jahrgang und Genre, aber auch Tonart, Farben und BPM der Musikstücke.

Auf Knopfdruck importiert beaTunes die Musiksammlung aus iTunes und ordnet den einzelnen Songs Werte in verschiedenen Kategorien zu. Eine neue Abspielliste erstellt man aus der gesamten Bibliothek oder den aus iTunes bekannten Kategorien wie Lieblingstitel, Musik der 90er oder Top 25. Das Programm untersucht die Musiktitel auf ausgewählte Gemeinsamkeiten und wendet bei Bedarf einen von zahlreichen Filtern wie Abspielfrequenz, Sprache oder Stichworte an.

Zusatzinformationen zu Musiktiteln aus dem Internet Die erstellte Matchlist zeigt beaTunes unter den Wiedergabelisten links im Programmfenster an. Bei Bedarf präsentiert die Software neue Alben der Interpreten oder passende Empfehlungen zu der Playlist aus der Amazon-Datenbank an.

Fazit beaTunes bietet originelle Kategorien für den Vergleich von Musik-Stücken. Das Programm liefert gut ausgewählte Abspiellisten und arbeitet zügig und zuverlässig. Vor allem Musikliebhaber mit einer großen Sammlung finden in beaTunes eine bunte Spielwiese vor.

beaTunes

Download

beaTunes 3.5.16